Springe zum Inhalt

Die Zukunft von Events auf der LOCATIONS am 04. + 05. November in Mannheim

Digitales Messe-Event als Zukunftsformat: mit kreativen Ausstellern, informativen Programminhalten, einzigartiger virtueller Plattform und intelligentem Matchmaking

Am 8. Oktober fand der gelungene Restart der LOCATIONS Messe statt. Hier trafen sich an einem Tag in Ludwigsburg Veranstaltungsplaner und Eventprofis aus ganz Deutschland – live und virtuell. 86 Aussteller aus dem Tagungsbereich, 300 Entscheider live vor Ort, über 1.200 virtuelle Besucher im parallelen Digital Twin und fast 800 zugeschaltete Teilnehmer im Livestream des LOCATIONS Forums informierten sich auf der größten regionalen Fachmesse der MICE-Branche über den Wandel, über neue Veranstaltungsformate, neue Wege und Tools für Tagungen, Meetings und Events. Veranstalterin Nicole Stegmann hat mit Partnern ein spezielles, professionelles und einzigartiges hybrides Konzept entwickelt. Die erfolgreiche Messe- und
Veranstaltungsreihe setzt sich am 4. November 2020 in Mannheim mit der LOCATIONS Rhein- Main-Neckar fort und gibt als Best-Practice und Weiterbildungsveranstaltung wieder wichtige Impulse für die Branche.

Der digitale Zwilling des Congress Center Rosengarten wird die Veranstaltung 1:1 mit Ausstellern und Informationen wiedergeben und das Angebot um einen zweiten, digitalen Marktplatz erweitern. Mit der neuen digitalen Messe-Plattform allseated exVo entsteht eine einzigartige, noch nie dagewesene Verbindung zwischen Live-Event und virtueller Messewelt.

 

MICE Summit der Extraklasse mit vielversprechendem Programm

Die Vorträge auf der Mainstage werden durch den hochwertigen Live-Stream von Neumann & Müller Veranstaltungstechnik in die digitale Welt transportiert, dazu gibt es in Mannheim weitere Streams direkt in die virtuelle Messewelt. Zahlreiche regionale Veranstaltungshäuser, außergewöhnliche Locations, Kongress- und Tagungszentren und Hotels stellen neue Konzepte und Umsetzungsmöglichkeiten corona-konformer Veranstaltungen vor. Namhafte Top-Speaker aus der
Marketing- und Eventbranche wie Zukunftsmanager Dr. Pero Mićić, Design Thinking Experte Prof. Wolfgang Henseler, Digital Evangelist Lukas Pierre Bessis, Marketingexperte Prof. Dr. Marcus Stumpf u.v.m. informieren in Keynotes über neue Trends, Ansätze, Ideen und Lösungen aus den Bereichen Eventmanagement, Erlebnismarketing und Live-Kommunikation. Und Experten geben in Workshops und Sessions wertvolle Impulse zu den Themenbereichen Veranstaltungssicherheit/Recht und Technologie/Digitalisierung.

 

Interaktion und Networking

Planer sowie Entscheider und Marketingverantwortliche erhalten Tipps für die bestmögliche Planung und Durchführung sicherer Events. Per Umfrage-Tool können sich virtuelle Teilnehmer interaktiv an Diskussionen und Fragerunden beteiligen. Ausserdem haben sie die Möglichkeit zum direkten Gespräch mit den jeweiligen Ausstellern per Videochat am virtuellen Messestand. Und mit einer intelligenten Matchmaking-Plattform, die für live und online Besucher gleichermaßen genutzt werden kann, entsteht effektives Networking. Die LOCATIONS Reihe zieht weiter und so werden schon am 4. November in Mannheim wieder viele Erlebnisse, Lerninhalte, Content und Networking für beide Teilnahmemöglichkeiten geboten. Alle Tickets sind kostenfrei. Mit nur einer Anmeldung hat man direkten Zugang zur Messe: VIRTUELL im Digital Twin mit Livestream.

 

LOCATIONS
Region Rhein-Main-Neckar, 4. November 2020
Congress Center Rosengarten
Mannheim
Für die Teilnahme ist ein kostenloses Ticket erforderlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Galerie enthält 11 Fotos.