Springe zum Inhalt

Vorträge

 

Programm am 14. Oktober 2021

10:15 Uhr

Keynote/Opener durch Colja Dams (CEO VOK DAMS Agentur für Events & Live-Marketing) „Live + Marketing Automation“

Wie mit Hilfe von Daten das Live-Erlebnis auf ein neues Level gehoben werden kann und warum und wie wir das tun sollten.


10:45 Uhr:

„Momentaufnahme – Wie war Ihr letztes Jahr?“ oder „Wie war ihr dritter Lockdown?“

Einstimmungs-Diskussion mit Frontoffice-MitarbeiterInnen aus den Locations: Bildungszentren, Tagungshotellerie, Kongress- und Veranstaltungszentren + der degefest-Geschäftsstelle durch Jutta Schneider-Raith; moderiert von Sarah Müller


12:00 Uhr:

Präsentation Prof. Dr. Jerzy Jaworski (im Dialog mit Sarah Müller, Moderatorin)

TrendAnalyse „Restart 2021/22“: Durchstarten nach der Krise


14:00 Uhr:

Prof. Dr. Dirk Hagen:

„Resiliente MICE-Branche? Oder: Ein Degefest-Ansatz für die Zukunft“

 

Eine resiliente Organisation bzw. ein agiles Management gelten aktuell als wichtige Ansätze für ein nachhaltiges Krisenmanagement. Dies gilt auch oder gerade für die MICE-Branche bzw. die Veranstaltungswirtschaft seit COVID-19. Der degefest e. V. will daher zukünftig –auf Basis wissenschaftlicher Expertise und Analysen – wichtige Akteure zusammenbringen und so Netzwerke mit politischen Entscheidungsträgern weiter vorantreiben.


14:45 Uhr

„Was machen wir mit der Krise?“

Im Anschluss und bezugnehmend auf die vorangegangene Präsentation

Diskussionsrunde mit Best Practicern, moderiert von Sarah Müller

Best-Practicer-Teilnehmer: Führungskräfte mit Tagungsstättenverantwortung bspw. Gerald Schölzel, Markus Brandt, Dirk Anas, Nils Jakoby, Jörn Raith sowie Prof. Dr. Jerzy Jaworski


16:00 Uhr:

Prof. Axel Barwich: „Gamechanger Corona – Liegt die Zukunft in der Technik?“

Make or buy? Zusammenspiel mit externen Partnern.

Digitalisierung – eines der Themen, die durch Sars-Cov-2 und Covid-19 plötzlich überall zu lesen war. Was bedeutet dies für die Tagungs- und Veranstaltungswirtschaft, handelt es sich dabei um einen Trend? Was steckt eigentlich hinter dem Begriff Digitalisierung und was bedeutet das für die Zukunft von Tagungsstätten. Neue Technologien erobern den Markt in immer kürzeren Abständen. Was bedeutet dies für feste Häuser und deren Investitionen in die Zukunft?


16:45 Uhr

Aktuelles vom Verbandsjuristen Martin Leber

Hier werden aktuelle Themen aufgegriffen wie z.B. die Bonpflicht, DSGVO, IT-Sicherheit, Versammlungsstättenverordnung etc.


 

Programm am 15. Oktober 2021

 

09:00 – 09:30 Uhr:

Vorstellung der Sparkassenakademie Dortmund (Historie und Gegenwart) durch Robert Lindig, kaufm. Leitung

 



Diese Galerie enthält 10 Fotos.