Springe zum Inhalt

Eine Ära geht zu Ende

Nach elf Jahren als Geschäftsführer der Congress Center Böblingen/Sindelfingen GmbH geht Georg Sommer am 31. Dezember 2020 in den Ruhestand. Mit Thomas Fenzl ist ein Nachfolger bereits gefunden.

Der studierte Betriebswirt Georg Sommer kommt vom DAX-Konzern, hat zunächst wenig Ahnung von der Branche, hat aber gezeigt, dass er weiß wie man erfolgreich Unternehmen führt.

Von 2009 an bis 31.12.20 lenkte er elf Jahre lang die Congress Center Böblingen/Sindelfingen GmbH (CCBS) als Hallenbetreibergesellschaft.

In dieser Zeit hat er als Geschäftsführer so einiges bewirkt. Betrieb die CCBS 2009 lediglich zwei Hallen, die Kongresshalle Böblingen und die Stadthalle Sindelfingen, sind es mittlerweile bereits vier Locations. Seit 2012 gehört auch der Festplatz Flugfeld zum Locations-Portfolio der CCBS. Seit 2015 vermarkten Sommer und sein Team auch das SparkassenForum Böblingen. Technische Dienstleistungen erbringen die CCBS für das Bürgerhaus Maichingen und den städt. Feierraum Böblingen.

„Mir war es von Anfang an ein großes Anliegen die richtigen Grundsteine für das Wachstum des Unternehmens und die Verringerung des sogenannten Abmangels zu legen. Mit jeder Vergrößerung unseres Locations-Portfolios, gelang es uns noch wettbewerbsfähiger und attraktiver für Veranstalter zu werden“, so Georg Sommer. Dies gelang ihm nicht zuletzt auch mit der Schließung wichtiger Partnerschaften und Kooperationen. So ist es Sommer und seinem Team zu verdanken, dass die CCBS im Jahr 2019 das Böblinger Stadtfest mitorganisieren durfte und sich das Public Viewing Sindelfingen zu einem bedeutenden, überregionalen Event entwickelt hat.

Ein Anliegen ist ihm die Eventplanung zu einer Kernkompetenz des Unternehmens zu machen.

Auch mit unseren Arbeitnehmerüberlassungen in Zusammenarbeit mit den technischen Dienstleistungen betrat Sommer in der Branche Neuland. Es gibt nur wenige Hallenbetriebsgesellschaften in Deutschland, welche die Erlaubnis zur unbefristeten Arbeitnehmerüberlassung besitzen und so flexibel reagieren können.

Besonders im Bereich Digitalisierung war Georg Sommer immer wissbegierig und umsetzungsfreudig – er ging gerne neue Wege. Ob Digital Signage, einen Relaunch der Website oder digitale Events – Sommer war Wegbereiter für viele digitale Neuerungen während der letzten Jahre. „Es muss gelingen, gewohnte Wege zu verlassen und gelerntes Wissen zu verlernen, um sich neueren Erkenntnissen vollumfänglich widmen zu können“, so Sommers Motto.

Auch die Verfolgung von Zielen im Bereich Ökologie und Nachhaltigkeit lag Sommer stets am Herzen. So trat die CCBS 2013 dem Bündnis der Veranstaltungswirtschaft fairpflichtet bei und schloss sich 2019 der Nachhaltigkeits-Initiative des Landes BW WIN-Charta an.

In die Modernisierung der Kongresshalle hat sich Sommer immer wieder eingemischt Für ihn stand dabei die Besucherorientierung im Fokus und er blickt heute stolz zurück, wie die neue Kongresshalle geworden ist und wie Verwaltungsspitze, Gemeinderat, die BBG, E2 und MitarbeiterInnen mit Standort Kongresshalle, sich in den Prozess eingebracht haben. Der Slogan „die Halle mit dem mediterranen Flair“ ist Wirklichkeit geworden.

Seine Nachfolge wird Thomas Fenzl antreten, der das Unternehmen bereits seit 01. Oktober als stellvertretender Geschäftsführer mitführt. Nach einem Diplomstudiengang in Sportökonomie an der TU München sowie einem Masterstudiengang in Accounting, Controlling und Steuern an der DHBW war er Projektmanager bei der Gerry Weber Management & Event OHG. In seinen weiteren beruflichen Stationen war er Projektmanager für die Arena Ludwigsburg und bei der OberschwabenHallen Ravensburg GmbH als Leiter Marketing, Public Relations und Business Development tätig. Zuletzt war Fenzl Prokurist der live.in.Ravensburg Veranstaltungsgesellschaft mbH und als Teil der Geschäftsleitung  verantwortlich für die Bereiche Marketing, Business Development und Controlling.

Für seine langjährige Tätigkeit, durch die das CCBS zu dem geworden ist, was es heute ist, nämlich eine erfolgreiche Hallenbetreibergesellschaft sowie ein attraktiver Arbeitgeber, wird Georg Sommer herzlich von der gesamten Belegschaft gedankt. Die CCBS GmbH sieht der gemeinsamen Zusammenarbeit mit Thomas Fenzl weiterhin freudig entgegen und wünscht ihm einen guten Start als Geschäftsführer im Jahr 2021.

 

PRESSEKONTAKT

Congress Center Böblingen / Sindelfingen (CCBS) GmbH

Consultant Geschäftsbereich
Marketing & Kommunikation
Frau Susanne Rentschler

Schillerstraße 23

71065 Sindelfingen

Fon:     +49 7031-4911-321

Fax:     +49 7031-4911-999

E-Mail: rentschler@cc-bs.com

Internet:www.cc-bs.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Galerie enthält 11 Fotos.