Springe zum Inhalt

Stadthalle Reutlingen erhält myclimate-Urkunde und unterstützt vorbildliches CO₂-Ausgleichsprojekt

Kooperation, die nachhaltig wirkt – die Geschäftsführerin der Stadthalle Reutlingen GmbH, Petra Roser, erhält die neue myclimate-Urkunde aus den Händen von Laura Pfeifer, Corporate Partnerships Support myclimate Deutschland – flankiert von (v.l.n.r.) Stefan Baumeister, Geschäftsführer myclimate Deutschland, Thomas Lanners, Teamleiter Bildung Deutschland myclimate Deutschland, Sandro Zimmermann, Geschäftsleitung Stadthalle Reutlingen GmbH, und Carmen Bleile, Projekt- und Veranstaltungsmanagement Stadthalle Reutlingen GmbH (Foto: Stadthalle Reutlingen GmbH) 

Die Stadthalle Reutlingen erhielt am 24. Juli 2023 von der Klimaschutzorganisation myclimate mit großer Freude die neue Urkunde aus den Händen von Stefan Baumeister, Geschäftsführer des deutschen myclimate-Unternehmensstandorts in Reutlingen. Im Rahmen des ganzheitlichen Nachhaltigkeitsengagements der Stadthalle Reutlingen kommt der Zusammenarbeit mit myclimate hohe Bedeutung für die CO₂-neutrale Durchführung aller Veranstaltungen zu.

CO₂-neutrale Veranstaltungen in der Stadthalle Reutlingen
Diese Anerkennung unterstreicht den konsequenten Einsatz der Veranstaltungslocation für nachhaltiges Handeln und leistet ihren Beitrag zum Klimaschutz. Die überreichte Urkunde weist den beachtlich geringen Ausgleichsbetrag von 148 Tonnen CO₂ aus. Die Stadthalle Reutlingen bietet als erste Veranstaltungslocation ihres Formats zu 100 % CO₂-neutral durchgeführte Veranstaltungen an. Dieses Alleinstellungsmerkmal basiert auf einer differenzierten Nachhaltigkeitsstrategie und beispielhaften Maßnahmen zur Emissionsreduktion in allen Betriebsabläufen. Durch den Einsatz modernster Energietechnik, wie beispielsweise energieeffizienter Beleuchtungssysteme und das Management der gesamten weiteren Veranstaltungs- und Haustechnik konnte der CO₂-Ausstoß erneut weiter reduziert werden. Seit 2018 wird die CO2-Menge kontinuierlich reduziert und wurde insgesamt seit Beginn um mehr als 65 % verringert.

CO₂-Ausgleichsprojekt mit Solarkochern in Madagaskar
Besonders wirksam wird das Engagement zudem durch das CO₂-Ausgleichsprojekt der Stadthalle Reutlingen auf Madagaskar. Mit Energiespar- und Solarkochern gelingt dort der Weg zurück zur grünen Insel. Die umweltfreundliche Technologie ermöglicht es den Menschen vor Ort, mithilfe von Sonnenenergie zu kochen und somit den Verbrauch von Holz und Kohle drastisch zu reduzieren. Das Projekt trägt nicht nur zum Klimaschutz bei, sondern verbessert auch die Lebensbedingungen der Menschen in Madagaskar, weil es gleichzeitig die Gesundheit der Familien vor Ort stärkt. Das Projekt zeichnet sich zusätzlich durch die Sensibilisierung von Schülern für den Umweltschutz über Bildungspartnerschaften aus und fördert die weitere Aufforstung auf Madagaskar mit zwei Bäumen pro verkauftem Kocher.

Gute Kooperation mit dem starken Partner myclimate
Die Stadthalle Reutlingen schätzt die intensive Zusammenarbeit mit myclimate, einer Schweizer Non-Profit-Organisation, die sich für den Klimaschutz einsetzt. Gemeinsames Ziel ist es, den Ausstoß von Treibhausgasen auf ein Minimum zu reduzieren und einen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele zu leisten.

Mehrfach zu 100 % rezertifiziert beim Green Globe-Zertifikat
Die kontinuierlichen Aktivitäten der Stadthalle Reutlingen für umfassende Nachhaltigkeit wurden bereits mehrfach mit 100 % erfüllter Kriterien beim strengen Umweltsiegel Green Globe honoriert. Dies unterstreicht die konsequente Umsetzung von umweltbewussten Maßnahmen im Veranstaltungsbetrieb sowie die fortwährende Verbesserung der Nachhaltigkeitsleistung. Petra Roser, Geschäftsführerin der Stadthalle Reutlingen, schließt: „Mein Team und ich stehen voller Überzeugung hinter diesem Engagement für den Klimaschutz. Die steigende Nachfrage seitens verantwortungsbewusster Kunden zeigt uns, dass Nachhaltigkeit mitten in der Eventbranche angekommen ist. Wir überzeugen hier gern mit ganzheitlichen Lösungen für attraktive wie nachhaltige Veranstaltungen.“

Mehr über das Nachhaltigkeitsportfolio der Stadthalle Reutlingen:
https://www.stadthalle-reutlingen.de/engagement/nachhaltigkeit

Weitere Informationen über myclimate Deutschland:
https://www.myclimate.org/de-de/

 

Petra Roser, Geschäftsführerin
petra.roser@stadthalle-reutlingen.de
Tel. 07121-3355 100

Arnulf Woock, Presse
aw@leuchtameisen.de
Tel. 0711-3465 998


Diese Galerie enthält 12 Fotos. Cookie-Einstellungen