Springe zum Inhalt

SEMCO in der geförderten Weiterbildung – Die smarte Lösung zur Verwaltung Ihrer Kunden, Kurse und Partner

Zeit ist Geld – auch, und gerade in der geför­derten Weiter­bildung, wo die AZAV (Akkredi­tierungs- und Zulassungs­verordnung Arbeits­förderung) hohe Anfor­derungen an die Verwaltung von geförderten Bildungs­maßnahmen und die damit verbundene Pflege eines entsprechenden Qualitäts­manage­ments stellt. Gut zu wissen, dass Sie als Dienst­leister in der geförderten Bildung in eben­diesen zentralen Punkten nunmehr auf SEMCO als starken Partner zählen und mit erheblichen Zeit­einsparungen in der Erledigung Ihrer Verwaltungs­aufgaben rechnen können.

Mit SEMCO automatisieren Sie wesent­liche Geschäfts­prozesse wie die Anlage und Verwaltung von Maßnahmen­nummern, Bildungs­maßnahmen, Teil­nehmern und behörd­lichen Partnern. Sie erstellen relevante Dokumente wie Angebote oder teilnehmer­bezogene Fehlzeiten­berichte und bereiten die Abrechnung Ihrer AVGS-Maß­nahmen vor. Ihre eigenen QM-Dokumente verwalten Sie bequem in den jeweiligen Teil­nehmer­akten in der SEMCO Cloud.

Welche Funktionen bietet Ihnen SEMCO?

Ausgehend von der Unter­scheidung zwischen den unter­schiedlichen Behörden (Arbeits­agentur oder Job­center), die Ihre Kunden betreuen und der Berück­sichtigung der behörd­lichen Kunden­nummer unter­stützt Sie SEMCO effektiv in der Verwaltung Ihres geför­derten Weiter­bildungs­programms. SEMCO ermöglicht die Anlage und Verwal­tung von Maßnahmen­nummern und geför­derten Kursen und differenziert dabei zwischen Bildungs- und Aktivierungs­gutscheinen. Darüber hinaus bietet Ihnen SEMCO ein detailliertes und phasen­genaues Kunden­management vom Status eines bloßen Interessenten über die unter­schiedlichen Stadien der Beibringung erfor­derlicher Dokumente (Gutschein, Bewilligungs­bescheid) bis hin zur Aufnahme des Bewerbers als Kunden und dem Abschluss der gebuchten Bildungs­maßnahme. So stellen Sie sicher, dass Ihnen kein potentieller Kunde verloren geht, da Sie mit SEMCO jederzeit im Bilde sind, bei welchen Bewerbern man noch nach­fassen muss, damit es zu einem Vertrags­abschluss kommen kann. Außerdem stellt SEMCO so sicher, dass Maß­nahmen erst dann begonnen werden, wenn alle dazu notwendigen Dokumente, z.B. der bei AVGS-Angeboten zusätzlich erforderliche Bewilligungs­bescheid, vorhanden sind.

In der Anbahnung der Zusammen­arbeit mit potentiellen Kunden erstellen und versenden Sie in SEMCO automatisch detaillierte Angebote, die die Angabe von Gesamt­stunden und Preis pro Unterrichts­einheit berück­sichtigten.

In der Teilnehmer­verwaltung ermöglicht Ihnen SEMCO die zusätzliche Aufnahme von seitens der AZAV geforderten Stamm­daten, wie z.B. Studien-, Schul- oder Ausbildungs­abschlüssen. In der Verwaltung Ihrer Förder­maßnahmen wiederum unter­scheidet SEMCO zwischen Gruppen- und Einzel­trainings, in die Sie Ihre Neukunden einbuchen können. Während einer laufenden Förder­maß­nahme steuern Sie über Trainer­rück­meldungen die Fehl­zeiten Ihrer geför­derten Kunden und erstellen AZAV-konform detaillierte Fehlzeiten­berichte für die jeweils zustän­digen Berater bei der Arbeits­agentur oder im Job­center. Zum Abschluss des Trainings erstellt SEMCO im Falle einer Förderung durch einen Aktivierungs­gutschein automatisch eine Rechnung, die auf Ihren Wunsch auch auto­matisch an das jeweilige Berater­team bei der zustän­digen Behörde (Arbeits­agentur oder Job­center) verschickt wird.

Und auch in Ihrem Qualitäts­management behalten Sie dank SEMCO immer den Über­blick: Laden Sie einfach und bequem alle externen und internen Dokumente wie Gut­scheine, Verträge, Eignungsf­eststellung, Klassen­bücher etc. in Ihre SEMCO Cloud. So erreichen Sie nicht nur bei Ihren Kunden sondern auch bei Ihren jährlichen Überwachungs­audits durch die FkS zuverlässig Höchst­werte!

Ihre SEMCO Vorteile auf einen Blick:

  • Intuitive Anlage von Maßnahmennummern, geförderten Kursen und Teilnehmern
  • Phasengetreues Kundenmanagement mit Statusangabe von ”Interessent” bis ”Kurs beendet”
  • Übersichtliche Verwaltung von Behörden und Ansprechpartnern
  • Automatische Ausfertigung von Standarddokumenten wie Angebot und Vertrag
  • Detaillierte Dokumentation von Fehlzeiten
  • Upload von QM-relevanten Dokumenten in die jeweiligen Teilnehmerakten
  • Zahlreiche Filterfunktionen für einen umfassenden Überblick über Ihren geförderten Geschäftsbereich
  • AZAV-gerechte und DSGVO-konforme Datenbevorratung in deutschen Rechenzentren

 


Diese Galerie enthält 12 Fotos. Cookie-Einstellungen