Springe zum Inhalt

„O’pflanzt is“: Der Mischwald für die Zukunft

Stellvertretend für das gesamte Team vom Hotel am Badersee. Die ersten Baumspender/-innen.

 

Grainau, den 25. Juli 2022 – Das Hotel am Badersee in Grainau leistet einen Beitrag zur Baumspendeaktion „O’pflanzt is – wir mischen den Wald auf“ der BayWa Stiftung, die eine Anpflanzung von 100.000 Bäumen und dabei Umweltbildung für Kinder ermöglichen soll.

Vor über 20 Jahren wurde die BayWa Stiftung gegründet, die sich für gesunde Ernährung und erneuerbare Energien einsetzt, und sich für zahlreiche Bildungsprojekte in Deutschland und im Ausland engagiert. Im Rahmen solcher Projekte werden u. a. Schulgärten angelegt, Bäume und Gemüse mit den Kindern gepflanzt, Umweltaktionen durchgeführt und Stipendien verteilt. Die BayWa Stiftung hat bereits über 60 Bildungsprojekte umgesetzt.

Zu den umfangreichsten Initiativen zählt das Projekt „Die Waldschule“, das das Ökosystem Wald für Schüler erlebbar macht. 2019 bekam „Die Waldschule“ die Auszeichnung der UN-Dekade Biologische Vielfalt als vorbildliches Projekt für Deutschland. Bei Ausflügen in heimische Wälder werden Kinder spielerisch an die Natur herangeführt: Sie lernen unterschiedliche Baumarten kennen und erfahren, welche Tiere im Wald leben und welche Zusammenhänge im Ökosystem bestehen.

Im Rahmen der Aktionstage werden auch Bäume gepflanzt – insbesondere die Baumarten, die für den Klimawandel besser gerüstet sind und laut Prognosen der Wissenschaftler künftig eine bedeutende Rolle im bayerischen Mischwald spielen werden. Daraus ist eine weitere Idee entstanden: Mit der Aktion „O’pflanzt is – Wir mischen den Wald auf“ will die BayWa Stiftung Spenden sammeln, um unsere Wälder auf den Klimawandel vorzubereiten. Das Ziel ist es, 100.000 Bäume in Bayern zu pflanzen. Die BayWa AG verdoppelt jede Spende, die bei der BayWa Stiftung eingeht, und übernimmt die Verwaltungskosten, so dass 200% der Spenden in die Projekte ankommen.  Im Falle von „O’pflanzt is – wir mischen den Wald auf“ fließt die Verdoppelung in das Projekt „Die Waldschule“. Seit April 2022 erfolgt die Pflanzung in Kooperation mit den Bayerischen Staatsforsten.

Umgeben von einem grünen Bergwald, unmittelbar gelegen am türkisblauen Badersee mit direktem Zugspitzblick, verfügt das 4-Sterne Hotel am Badersee sicherlich über eine der schönsten Lagen deutschlandweit. Der schöne Badersee und der alpine Mischwald bilden ein einzigartiges Ökosystem am Fuße der Zugspitze. Für das Hotelteam ist die Natur täglich eine wichtige Quelle der Energie und Inspiration. Auch den Hotelgästen wird bei einem ersten Besuch bewusst, dass der See und seine Umgebung besonders schützenswert sind. Der Klimawandel fordert allerdings auch in den Alpen seinen Tribut und der Bergwald ist ebenfalls sehr angegriffen durch immer höher steigende Temperaturen im Sommer und mildere Winter.

Sonja Wilms, Direktorin für Marketing & Vertrieb im Hotel am Badersee: „Einen Wald pflanzen zu können, ist sicherlich eine großartige Idee, von der man sich leicht begeistern lässt. Nachdem ich im Radio einen Bericht über den alarmierenden und schlechten Zustand unserer Wälder gehört habe, lag es mir am Herzen etwas dagegen zu unternehmen. Bei einer Recherche im Internet bin ich auf die  Aktion “O‘ pflanzt is – wir mischen den Wald auf“ der BayWa Stiftung gestoßen. Die Idee war, dass jeder Mitarbeiter*in als Geburtstagsgeschenk vom Hotel zukünftig einen Baum geschenkt bekommt. Die Teilnahme an der Aktion wurde zunächst mit der Geschäftsführung und den Abteilungsleitern besprochen und, nach deren positiver Zustimmung, wurden alle unsere Mitarbeiter gefragt. Die Resonanz war überaus positiv und mit den ersten Geburtstagen im Juli wurde die Aktion gestartet. Das Hotel am Badersee beschäftigt mehr als 70 Mitarbeiter. So kommt jedes Jahr gleich ein kleines Wäldchen zusammen!“

„Als Gesellschaft stehen wir heute mehr denn je vor der Herausforderung, die Natur für nachfolgende Generationen zu bewahren. Unser Projekt „O’pflanzt is – wir mischen den Wald auf“ ermöglicht es jedem Einzelnen, einen Beitrag dazu zu leisten. Bereits mit einer Spende von fünf Euro können wir einen jungen Baum pflanzen und so unsere heimischen Wälder stärken. Ich bin begeistert, dass sich das Hotel am Badersee dieser gesellschaftlichen Verantwortung stellt und unser Projekt unterstützt“, so Maria Thon, Geschäftsführerin der BayWa Stiftung.

Jan-Claudio Rahn, Geschäftsführer des Hotels am Badersee: „Ich bin sehr stolz auf unser Hotelteam, das sofort von dieser Aktion begeistert war. Der Nachhaltigkeitsgedanke ist fest bei unseren Mitarbeiter*innen verankert und in unserer täglichen Arbeit wird sehr viel Sorgfalt getragen, umweltfreundlich zu agieren. Einfach nur Top, was unsere Mitarbeiter*innen leisten.“

Als CERTIFIED Green Hotel und Mitglied beim Umwelt- und Klimapakt Bayern realisiert das Hotel am Badersee zahlreiche Initiativen im Bereich Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Mit der eigenen CSR-Strategie werden konkrete Ziele gesetzt und das Team wird für Nachhaltigkeitsthemen geschult. 2022 hat das Hotel neue Ladestationen für e-Autos bekommen, 2021 fand die energetische Sanierung im Landhaus statt und seit 2020 können die Hotelgäste bei längeren Aufenthalten auf die tägliche Zimmerreinigung freiwillig verzichten und dabei an die Bergwacht Grainau spenden. Beim CERTIFIED Star Award 2021 kam das Hotel am Badersee in Grainau unter die Top-3 deutschlandweit als CERTIFIED Green Hotel.

Mehr über Nachhaltigkeit im Hotel am Badersee:
https://www.hotelambadersee.de/biken-wandern-und-skifahren/herzensangelegenheit.html

 

###

Über das Hotel am Badersee

Das Hotel 4-Sterne-Hotel am Badersee liegt in Alleinlage am türkisblau schimmernden Badersee mit Zugspitzblick im Zugspitzdorf Grainau, 6 Kilometer von Garmisch-Partenkirchen entfernt. Das als Tagungs- und Green Hotel zertifizierte Haus verfügt über 135 Komfort- und Superiorzimmer, 22 Tagungs-, Kreativ- und Gruppenräume für maximal 200 Personen, ein Hauptrestaurant sowie das urbayrische „Seestüberl“, eine Bar, ein eigenes Coworking und das Landhaus Spa mit Sauna inklusive Zugspitzblick und Eisgrotte mit echtem Schnee. Das Hotel am Badersee heißt sowohl Urlaubs- als auch Tagungsgäste willkommen.

Hotel am Badersee
Am Badersee 1-5
82491 Grainau / Germany
Tel.: +49 8821 / 821-0
E-Mail: info@hotelambadersee.de
https://www.hotelambadersee.de

 

Über BayWa Stiftung

Bildungsprojekte in den Bereichen gesunde Ernährung und erneuerbare Energien stehen seit der Gründung vor 24 Jahren im Mittelpunkt der BayWa Stiftung. Über 60 Projekte wurden bereits umgesetzt. Vor der Haustür engagiert sich die Stiftung unter anderem mit ihrem ganzheitlichen Ernährungsbildungsprogramm für Grundschulkinder „Gemüse pflanzen Gesundheit ernten“ und dem Projekt „Die Waldschule“, dass das Ökosystem Wald für Schüler erlebbar macht. International fördert sie die Ausbildung junger, alleinerziehender Frauen in Sambia, die Schulbildung für Kinder in Indonesien und vieles mehr.

 

Das Besondere an der BayWa Stiftung: Jede Spende wird von der BayWa AG verdoppelt. Zudem übernimmt diese die Verwaltungskosten. So fließen 200 % der Spendengelder direkt in die Bildungsprojekte. Weitere Informationen zu den Stiftungsprojekten finden Sie unter www.baywastiftung.de

Ansprechpartner für Medienvertreter

ABG GmbH
Sonja Wilms
Direktorin Verkauf & Marketing
E-Mail: Sonja.Wilms@abg-bayern.de
Tel. +49 8821 821 152

BayWa Stiftung – Projekt „Die Waldschule“ und „O’pflanzt is – Wir mischen den Wald auf“
Katrin Witte
PR- & Projektmanagerin
E-Mail: katrin.witte@baywa.de
Tel. +49 89 92222623


Diese Galerie enthält 12 Fotos. Cookie-Einstellungen