Springe zum Inhalt

Für die Zeit nach dem Lockdown setzt das HOTEL DER BLAUE REITER ganz neue Maßstäbe

Die Zeit der Krise und des Lockdowns hat das Hotel Der Blaue Reiter effektiv genutzt, um sich exklusiv und neu aufzustellen. Es wurden innovative Konzepte entwickelt, die seinesgleichen su­chen und hierbei ganz neue Maßstäbe setzen. Das bereits seit dem Frühjahr 2020 bestehende Hygienekonzept wurde erneut im Detail aufgearbeitet, um den Gästen weiterhin die bestmögli­che Sicherheit gewährleisten zu können.

Dazu zählen zum Beispiel Antigen-Schnelltests. Übernachtungs- sowie Tagungsgäste können sich ab sofort vor einer Veranstaltung oder einem Meeting in der mobilen Teststation auf eine Infektion mit dem Coronavirus testen lassen. Das Hotel Der Blaue Reiter arbeitet dafür eng mit der fußläu­figen Eisbär-Apotheke in Durlach zusammen, die das mobile Testzentrum direkt neben dem Ho­telgebäude für alle Bürger errichtet hat. Die Testung erfolgt durch im Vorfeld vereinbarte Termine unter https://www.eisbaerapotheke.de/. Bereits nach 15 Minuten liegt das Ergebnis vor und der Gast wird digital über das Ergebnis inklusive einer Bescheinigung informiert. „Die Schnelltest-Station, sogar mit schnellem, sicheren und unkomplizierten „Drive in“, bie­tet den Gästen, Firmen und Bürgern der Stadt deutlich mehr Sicherheit und setzt unser Hygienekonzept auf ein ganz neues Le­vel“, so Marcus Fränkle – Geschäftsleiter Hotel Der Blaue Reiter. Auch die Mitarbeiter des Hotels werden regelmäßig auf eine Infektion mit dem Coronavirus getestet.

Des Weiteren erfolgt der Eintritt in das Hotel mit automatischer Maskenerkennung sowie Tempe­raturkontrolle und die Hotelzimmer können neben der mehrmaligen Desinfektion der Oberflä­chen, zusätzlich auf Wunsch sogar mit Dampf desinfiziert werden.

Für die sicherste Variante, die man buchen kann, bietet das Hotel seine Dependance KUBUS zur günstigen Monatsmiete an – nur 120m vom Haupthaus entfernt. Geeignet für Firmen, die immer den gleichen Gast oder Folgegäste in demselben Zimmer einbuchen möchten. Es lohnt sich be­reits ab der 8. Übernachtung. Bei jeder Neuanreise wird das Zimmer komplett desinfiziert und der Kontakt zu anderen Gästen ist auf das maximale Minimum reduziert. Die Speisen, wie Frühstück oder Abendessen, werden dem Gast sicher verpackt vor die Tür gestellt oder in den Kühlschrän­ken im Vorfeld der Anreise deponiert.

Tagen wie im Freien – Die großen Tagungs- und Veranstaltungsräume verfügen über einen direk­ten Zugang zum Garten oder einer Terrasse. Bereitstehende Luftfilter sorgen für weitere hohe Si­cherheit. Die neu eingebauten Lüftungsanlagen in den Tagungsräumen laufen immer mit ei­nem 100% Außenluftanteil. Die Raumluft wird abgesaugt und Frischluft zugeführt – ohne Vermi­schung. In den Tagungsräumen wird der Mindestabstand zwischen den Teilnehmern eingehal­ten. Zusätzlich setzt das Haus auf hybride Konferenztechnik, um seinen Gästen ein noch breite­res Spektrum an Corona konformen Veranstaltungen anbieten zu können.

Die renovierten Zimmer sind mit neuester Technik ausgestattet. Zusätzlich setzt das Haus auf inno­vative Zahlungsmöglichkeiten, um den Aufenthalt so bequem und kontaktlos wie möglich gestal­ten zu können. Durch die eingeführten digitalen Meldescheine können weitere Kontakte vermie­den werden. Über die bereitgestellten Tablets auf dem Zimmer erhält der Gast schnell und ein­fach Informationen über seinen Aufenthalt sowie Empfehlungen vom Haus oder seinen Besuch in Karlsruhe. Die Hotelrechnung kann einfach vom Zimmer aus beglichen werden. Auch hier wird auf modernste Technik und Innovation gesetzt.

Das Konzept der im Jahr 2019 eröffneten Hotelbar wurde ebenfalls angepasst. Der neue Name „The Curtain“ mit Barchef Niklas Strohmenger, lässt bereits vermuten, dass sich das Design der Bar nicht sofort zu erkennen gibt. Erst wer hinter den Vorhang blickt, erlebt das außergewöhnliche Ambiente von „The Curtain“. Bekannt ist die Bar für seine kreativen und ausgezeichneten Cocktails – nun kommen noch besonders außergewöhnliche Kreationen hinzu. Ebenso wird es in kleinen Gruppen unter Einhaltung der Hygienevorschriften an bestimmten Tagen Veranstaltungshighlights geben. Wer zum Beispiel die hohe Kunst des Cocktailmixens er­lernen möchte, kann dies im Blauen Reiter tun. Erfahrene Cocktail-Profis leiten die Gäste an, alles Wissenswerte über die Barphilosophie sowie den Aufbau der verschiedenen Cocktails zu erfah­ren. Die Bar kann für besondere Anlässe zudem exklusiv gebucht werden.

Für Festlichkeiten im Freien lüftet der Blaue Reiter das Geheimnis der bereits bekannten und be­liebten Sommerlounge im Hotelgarten. Auch sie wurde komplett erweitert und mit neuen coolen Ideen verbessert, auf die sich der Gast ganz besonders freuen kann. Mit der mobilen Bar werden die Gäste auch direkt vor Ort im Höchstmaß bestens versorgt. An kühlen Tagen sorgt die über­dachte Lounge mit Heizstrahlern für die notwendige und wohlige Gemütlichkeit.

Neue Maßstäbe für alle Gäste und somit einen unvergesslichen Aufenthalt im Hotel Der Blaue Reiter. Das vollständige, innovative Hygieneversprechen finden Sie unter www.hotelderblauerei­ter.de. Highend und absolute Sicherheit für die Gesundheit aller Teilnehmer.

 

Ansprechpartner für die Presse & Kontakt Hotel Der Blaue Reiter:

Hotel Der Blaue Reiter GmbH & Co. KG

Svenja Dischler – Marketingleitung                                                                  

Amalienbadstraße 16                                                                   

76227 Karlsruhe-Durlach                                                  

Fon: 0721/942 66-0                                               

Tel :   07 21/94 26 6 570                

Fax: 0721/942 66-42                                             

E-Mail:  marketing@hotelderblauereiter.de                              

Web:  www.hotelderblauereiter.de      

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Galerie enthält 10 Fotos.