Springe zum Inhalt

Eröffnung hôtel villa raab: eine villa zum tagen

Über 10000 begeisterte Besucher feierten die Eröffnung der Villa Raab in Alsfeld

Nach über 100 Jahren öffnen sich erstmalig die Tore der ehemaligen Pfeiffenmacherfabrik Ludwig Raab in Alsfeld für die Öffentlichkeit. Fünf intensive Jahre der Planung und Umsetzung vom hôtel villa raab sind vergangen und seit dem 07. September 2019 heißt es: eine Villa zum Tagen, Heiraten, Feiern, Schlafen und Erleben. hôtel villa raab bietet seinen Gästen drei Tagungsräume sowie vier Convertible Rooms, die als Meetingräume oder Grup­penräume nutzbar sind. In dem neu erbauten KupferKube haben bis zu 80 Personen auf 97m Raum zum Tagen. Ein besonderes Highlight ist die nochmals 97 qm große Außenterrasse, die direkt an den Tagungsraum angrenzt und einen herrlichen Blick auf die Villa Raab ermöglicht. In der Villa Raab selbst erwarten Tagungsgäste zwei lichtdurchflutete Räume auf der Belle Etage, die je nach Bestuhlungsform mit bis zu 52 Personen nutzbar sind. Die Lichtstimmung sowie die klaren Raumlinien in Kombination mit den stilvollen und originalen Stuckelementen des Jugenstilbaus erzeugen ein besonderes Wohlfühlambiente, um besonders erfolg­reich zu tagen. Mehr als 10000 Besucher kamen an den zwei Eröffnungstagen am 07. & 8.September aus dem Staunen nicht mehr heraus und bewunderten begeistert, das Herzblut sowie die Liebe zum Detail, die in das Projekt investiert wurden.

Ein Festival der Heimatküche und Braukunstwerke zur Eröffnung

Die Betreiber vom hôtel villa raab sind die erfahrenen und kreativen Veranstaltungsprofis vom hôtel schloss romrod, die seit 15 Jahren zu den Top 10 der deutschen Tagungs- und Eventhotels gehören. So war es klar, dass es nicht einfach eine Eröffnung gibt, sondern ein aussergwöhnliches Event. Zwei Tage wurde das gesamte Areal in ein Festivalgelände verwandelt, auf dem die Besucher bei Heimatküche und Braukunstwerken erleben konnten, was hôtel villa raab geschmacklich sowie räumlich zu bieten hat – ein großes Eröffnungsspektakel, dass alle Erwartungen übertroffen hat.
„Wir haben mit ca 5000 Besuchern gerechnet, dass es jedoch über 10000 wurden hat uns einfach überwältig und das Interesse und die Neugier reißt auch nach den ersten Wochen nicht ab“, so Sandra Christiansen, Geschäftsleitung hôtel schloss romrod und hôtel villa raab.

10 Veranstaltungsräume und 79 Zimmer in zwei Locations
Beide Locations sind nur fünf Autominuten voneinander entfernt. „An ein denkmalgeschütztes Schloss kann man nicht mal eben anbauen und die Nachfrage nach Veranstaltungsräume hat uns bestärkt das Projekt hôtel villa raab vor fünf Jahren zu starten und als Schwesterlocation zu eröffnen. Nun können wir insgesamt mit 10 Veranstaltungsräumen und 79 Zimmern für unsere Kunden planen. Das ermöglicht viele Spielräume – auch für große Veranstaltungen, da wir die Locations via Shuttel miteinander verbinden können“ berichtet Sandra Christiansen weiter, die als Verkaufsleitung mit Ihrem Team jegliche Form der Veranstaltung im Schloss Romrod oder Villa Raab plant. Ob kleine Tagung oder große Barcamps, Hausmessen oder Produktpräsentationen – hôtel villa raab bietet auf seinem großzügigen Areal alle Möglichkeiten für besondere Veranstaltungen.

Die Geschichte der Villa Raab

In Alsfeld ist die Villa Raab ein Kulturdenkmal. Die alte Jugendstilvilla, die Ludwig Raab seiner Marie in 1904 erbaut hat, erstrahlt nach vielen Jahren des verfalls in neuem Glanz. Das neue Hotelgebäude wurde auf dem Grundgerüst der alten Fabrik sowie den alten Mühlengebäuden erbaut, um ein authentisches Bild der damilgen Zeit zu erschaffen. Alt und Modern reichen sich wie im hôtel schloss romrod die Hand und erschaffen ein warmes, stilvolles Wohlfühlambien­te, ohne den Bezug zur Historie zu verlieren.

Erleben Sie die Möglichkeiten vom hôtel villa raab.

 

Anfragen unter tagung@villa-raab.de | www.villa-raab.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Galerie enthält 11 Fotos.