Springe zum Inhalt

CPH Hotels wächst mit drei neuen Mitgliedern

Die Villa Rissen, das ArtHotel Kiebitzberg und das Agroturismo Fincahotel Son Pou auf Mallorca sind die Neuzugänge und werden auf der ITB vorgestellt

Hamburg, 04. März 2019 – Bedeutende Vertreter aus Politik und Wirtschaft haben sich in der Villa Rissen in den Hamburger Elbvororten bereits in den 1950er Jahren beraten. Im Januar 2019 hat die hanseatisch-herausragende Veranstaltungsadresse als Conference Partner Hotel wiedereröffnet – und ist damit seit dem ersten Tag Mitglied der CPH Hotels. Dafür wurde die Kaufmannsvilla auf dem parkartigen Gelände um einen Anbau mit 46 Zimmern ergänzt. „Im Februar haben wir hier auch unsere Mitglieder zum Jahresmeeting eingeladen und ganz besondere zwei Tage erlebt“, berichtet Sabine Möller, Geschäftsführende Gesellschafterin der CPH Hotels.

Als ein weiteres neues Mitglied begrüßt die über 20-jährige Hotelkooperation das ArtHotel Kiebitzberg in der Hansestadt Havelberg. 34 Zimmer und Suiten inmitten einer weitläufigen Parkanlage treffen hier auf die ArtGalerie und das KunstQuartier. Damit verbunden ist ein in der Region zwischen Elbe und Havel außergewöhnliches Programm an Konzerten, Lesungen und Kabarettveranstaltungen.

Erstmals begrüßen die CPH Hotels mit dem Agroturismo Fincahotel Son Pou auch ein Mitglied auf Mallorca: Der ehemalige Gutshof stammt aus Jahr 1859 und wurde von dem deutschen Hotelier Michael Franke als Agroturismo Fincahotel Son Pou in Felanitx im Jahr 2018 übernommen. Die elf Zimmer und Apartments sowie eine kleine Gastronomie sind dabei eingebettet in eine über 100.000 m² große Landschaft aus Oliven-, Granatäpfeln- und Zitronenbäumen im Ortsteil Son Mesquida. Die Finca richtet sich an „Individualisten, Wanderer, Biker, Radler und Genießer“ und kann auch komplett für private Feiern von bis zu 24 Personen gemietet werden.

Michael Franke und andere Mitgliedshotels werden auch auf der diesjährigen ITB am Stand der CPH Hotels für Gespräche vor Ort sein. Sie alle setzen mit ihrer Mitgliedschaft nicht nur auf eine umfassende Unterstützung in Distributions-, Digitalisierungs-, Nachhaltigkeits- und HR-Fragen. Sie profitieren vor allem auch vom Know-how der einzelnen Kollegen, die alle untereinander via Intranet vernetzt sind.

Auf der ITB 2019 wird Sabine Möller über die Entwicklung zu einem professionellen Know-how-Netzwerk berichten. Zudem lädt sie zum vierten Mal in die Kompetenzlounge am Stand der CPH Hotels ein. Die Unternehmen Servitex, Werther Exclusiv, Swissfeel, Softec (Hotline), das Hotelkompetenzzentrum und KAJ Hotel Networks werden sich diesmal mit Fachbesuchern über unterschiedlichste Themen austauschen – von detaillierten Einrichtungslösungen in kleinsten Losgrößen bis hin zur großangelegten Projektberatung. Für einen entspannten Ausklang des ersten Messetages sorgt das CPH-Team beim Get Together am 6. März 2019 zwischen 17 und 19 Uhr.

Die CPH Hotels präsentieren sich auf der ITB in Halle 8.1, Stand 130. www.cph-hotels.com.

 

Über die CPH Hotels:

Eigenständigkeit, Erfolg, Dynamik und Qualität zeichnen die knapp 50 Mitgliedshäuser der CPH Hotels in ganz Deutschland und Europa aus. Geschäftsreisende und Städtetouristen sind die wichtigsten Zielgruppen der 1997 gegründeten Hotelkooperation mit einem starken Vertriebs- und Marketingteam. Die inhabergeführten Häuser der Drei- oder Vier-Sterne-Kategorie profitieren dabei von drei Kooperationslinien unter dem gemeinsamen CPH-Dach: Die Linie City Partner Hotels bedient vor allem die Bedürfnisse von Stadthotels. Das Angebot der Linie Conference Partner Hotels ist auf den Tagungsmarkt zugeschnitten. Und die Country Partner Hotels konzentrieren sich in ländlicher Umgebung auf ideale Voraussetzungen für entspannte und erholsame Tage.
www.cph-hotels.com

 

Pressekontakt CPH Hotelmarketing GmbH:

Sabine Möller | Geschäftsführende Gesellschafterin der CPH Hotelmarketing GmbH

Gustav-Adolf-Straße 9 | 22043 Hamburg

Tel. 040 – 65 69 41-0 | cph@cph-hotels.com | www.cph-hotels.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Galerie enthält 11 Fotos.