Springe zum Inhalt

Assistenz der Geschäftsleitung (m/w/d) für den Eigenbetrieb „aalen.kultur&event“

Eigenbetrieb aalen.kultur&event

Die Stadt Aalen sucht für den Eigenbetrieb aalen.kultur&event zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine Assistenz der Geschäftsleitung (m /w/d)

 (Kennziffer 4824/5).

 

Es handelt sich um ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit bzw. in Teilzeit im Umfang von mindestens 75% einer Vollbeschäftigung.

Zum Aufgabengebiet gehören insbesondere:

  • allgemeine Sekretariatsaufgaben, Terminplanung und -überwachung,
  • Kundenkorrespondenz u.a. Bearbeitung des elektronischen Posteingangs und -ausgangs,
  • Übernahme der Telefonzentrale von aalen.kultur&event,
  • Aktenverwaltung und Datenpflege,
  • Organisation von Dienstreisen und Fortbildungen,
  • Erstellung von Präsentationen und Sitzungsvorlagen,
  • Vor- und Nachbereitung von Terminen der Geschäftsleitung
  • Assistenztätigkeiten in der Veranstaltungsplanung bzw. Kundenbetreuung
  • Mitarbeit in Bezug auf Marketingmaßnahmen
  • Projektmitarbeit in allen Bereichen des Geschäftsbetriebes

 

Für diese vielfältigen Tätigkeiten suchen wir eine Mitarbeiterin (m/w/d) mit einer abgeschlossenen Ausbildung in einem Verwaltungsberuf, eine Veranstaltungskauffrau bzw. -kaufmann oder eine Fachkraft für Büromanagement bzw. vergleichbarer Qualifikation.

Die Aufgabenstellung erfordert fachliche Kompetenz und hohe Einsatzbereitschaft verbunden mit guter Ausdrucksfähigkeit, Eigeninitiative, Flexibilität und Verschwiegenheit. Selbstständiges Arbeiten und der sichere Umgang mit den Standard-EDV-Anwendungen ist für Sie selbstverständlich. Berufserfahrungen in einer vergleichbaren Position sind von Vorteil.

 

Wir bieten Ihnen:

  • flexible Arbeitszeiten, Homeoffice und Kinderbetreuungsmöglichkeiten,
  • internes und externes Fortbildungsprogramm zur persönlichen Weiterentwicklung sowie betriebliche Gesundheitsförderung
  • Kostenübernahme für das Deutschlandticket, Zuschuss zum Fahrrad und betriebliche Altersvorsorge
  • sinnhafte Aufgaben, einen modernen Arbeitsplatz sowie gelebte Teamarbeit,
  • bereichsübergreifende Angebote wie z.B. Betriebsausflug, Weihnachtsfeier, Betriebssportgruppe und eine finanzielle Unterstützung für gemeinsame Teamaktivitäten.

 

Die Eingruppierung erfolgt bei entsprechender beruflicher Qualifikation bis Entgeltgruppe 8 TVöD. Wir setzen uns für Chancengleichheit ein und bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bei der Auswahl bevorzugt berücksichtigt.

Interesse? Dann nutzen Sie bitte bis 7. Juli 2024 die Möglichkeit, uns über das Bewerberportal auf www.aalen.de Ihre aussagekräftige Bewerbung zukommen zu lassen.

Für Fragen und Auskünfte stehen Ihnen der Geschäftsführer des Eigenbetriebs aalen.kultur&event, Herr Münzmay unter Tel. 07361 9588-27 oder die kaufmännische Leiterin, Frau Bestle unter Tel. 07361 9588-28 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen zur Stadt Aalen und aalen.kultur&event erhalten Sie im Internet unter www.aalen.de oder unter www.event-aalen.de


Diese Galerie enthält 11 Fotos. Cookie-Einstellungen