Springe zum Inhalt

Technische Leiterin/Technischer Leiter (m/w/d) für DAS WORMSER Theater, Kultur- und Tagungszentrum gesucht!

In der Kultur und Veranstaltungs GmbH Worms ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

 

einer technischen Leiterin/eines technischen Leiters (m/w/d) im DAS WORMSER Theater, Kultur- und Tagungszentrum

 

zu besetzen. Die Vollzeitstelle ist vorerst auf 2 Jahre befristet.

 

Die Kultur und Veranstaltungs GmbH ist als Tochter der Stadt Worms für die größten und wichtigsten Kulturveranstaltungen und –institutionen zuständig:

DAS WORMSER Theater, Kultur- und Tagungszentrum – Worms Verlag – TicketService Worms – Worms: Jazz & Joy – Spectaculum Worms – Nibelungen-Festspiele Worms – diverse Einzelhandels- und Brauchtumsveranstaltungen der Stadt Worms.

DAS WORMSER Theater ist ein Gastspielhaus ohne eigenes Ensemble. DAS WORMSER Theater, Kultur- und Tagungszentrum hat 4.000 m² Fläche / 8 Säle / 3 Sparten. Es wird von der Kultur und Veranstaltungs GmbH Worms sowohl im Rahmen der Vermietung als auch zur Umsetzung von Eigenveranstaltungen betrieben.

 

Ihre Aufgaben:

  • Technische Konzeption, Planung und Betreuung von Theater- (Gastspiel), Business-, Kultur- und Sonderveranstaltungen.
  • Personalverantwortung, Personalführung und Personaleinsatzplanung innerhalb des Technikteams.
  • Koordinierung von Fremdpersonal und externen Dienstleistern.
  • Mitwirkung bei der Spielzeitdisposition unter Maßgaben der technischen Realisierbarkeit sowie der Umsetzung technischer Bühnenanweisungen von Gastspielen.
  • Verantwortung und Überwachung der einschlägigen Sicherheitsvorschriften.
  • Koordination der Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten für sämtliche technischen Gewerke.
  • Koordinierung der Bauunterhaltungsmaßnahmen für das Gebäude.
  • Mitwirkung bei technischen Ausschreibungen.
  • Budgetverantwortung, Investitionsplanung und technische Beschaffung.
  • Übernahme der Funktion des Verantwortlichen für Veranstaltungstechnik (§ 39 VStättVO).

 

Wir erwarten:

  • Theaterleidenschaft und Sensibilität im Umgang mit künstlerischen Vorgängen.
  • Ausgeprägtes Organisationstalent.
  • Souveränität im Umgang mit Menschen.
  • Hohen Einsatz – auch zu ungewöhnlichen Arbeitszeiten.
  • Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Durchsetzungsfähigkeit.
  • Ausgeprägtes Verantwortungsgefühl, Teamfähigkeit.
  • Kostenbewusstsein.

 

Ihr Profil:

  • Ausbildung zum Meister Veranstaltungstechnik Fachrichtung Bühne und Beleuchtung bzw. Studium der Theater-/Veranstaltungstechnik oder ein vergleichbarer Abschluss.
  • Gute Kenntnisse in bühnentechnischen Anlagen.
  • Gute Grundkenntnisse in Statik/Erstellen von Baukonstruktionen.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer technischen Führungsposition mit Referenzen (wünschenswert).
  • CAD-Kenntnisse.
  • Gute Word/Excel-Kenntnisse.
  • Englischkenntnisse
  • Gute körperliche und psychische Belastbarkeit.
  • Führerschein.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Ein breit angelegtes und interessantes Arbeitsfeld.
  • Engagierte Teams in den Abteilungen.
  • Ein gutes Arbeitsklima.
  • Die Möglichkeit zur fachlichen und beruflichen Entfaltung.
  • Tarifanbindung TVöD-VKA – Vergütung nach Entgeltgruppe 12 zzgl. Theaterbetriebszulage
  • Bei Bedarf: Job-Ticket

 

Die zeitliche Lage der Arbeitszeit richtet sich nach den betrieblichen Erfordernissen und ist im Rahmen von Wechseldiensten (Tag-, Abend-, Wochenend- und Feiertagsdienst) zu verrichten.  Die Bereitschaft zum flexiblen Arbeitseinsatz und zum Dienst zu unregelmäßigen Zeiten, auch in den Abendstunden, ist unabdingbare Voraussetzung.

Die Kultur und Veranstaltungs GmbH Worms setzt sich für Chancengleichheit ein und ist daher insbesondere an der Bewerbung von Frauen mit entsprechender Qualifikation interessiert. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Kontakt und weitere Informationen:

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und unser Team unterstützen möchten, erwarten wir gerne Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an die Adresse:

bewerbungen@kvg-worms.de

 

Bewerbungsfrist:                  30. Juni 2021

 

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich per E-Mail und senden Sie uns keine Mappen Ihrer Bewerbungsunterlagen zu, da die eingereichten Dokumente nicht zurückgesandt werden.

Sollten Sie Fragen zur ausgeschriebenen Stelle haben, wenden Sie sich an unsere Personalabteilung. Hier stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

 

Frau Katerina Grillaki-Röth unter der Telefonnummer 06241 2000-210

oder

Frau Elke Keller unter der Telefonnummer 06241 2000-211

 

Unsere Adresse:  Kultur und Veranstaltungs GmbH Worms, Von-Steuben-Straße 5, 67549 Worms

 

Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Unterlagen entsprechend der Vorgaben des Datenschutzes vernichtet. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzhinweise auf: https://www.das-wormser.de/das-wormser/impressum/datenschutz.php

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

www.kvg-worms.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Galerie enthält 10 Fotos.