Springe zum Inhalt

Meister (w/m/d) für Veranstaltungstechnik für das Rhein-Sieg-Forum gesucht!

Im Juni 2021 wurde das RHEIN SIEG FORUM mit einem großzügig erweiterten Raumangebot neu eröffnet. Mit rund 3.000 qm Fläche ist das RHEIN SIEG FORUM das führende Veranstaltungs- und Kongresszentrum der Region. Das RHEIN SIEG FORUM ist ein Fachbereich der Stadtbetriebe Siegburg AöR. Die räumliche Erweiterung bedeutet zugleich eine deutliche Erweiterung des Kundenspektrums des Hauses, insbesondere im Bereich Kongresse und Tagungen. Mit Blick auf die neuen
Herausforderungen suchen wir in Vollzeit eine/n engagierte/n

 

Meister (w/m/d) für Veranstaltungstechnik

 

Aufgaben

  • Wahrnehmung und Ausübung der Funktionen und Pflichten eines Verantwortlichen für Veranstaltungstechnik im Sinne des § 40 SBauVO NRW
  • Leitung und Aufsicht bei Veranstaltungen mit erwartbaren Gefahren (u. a. feuergefährlichen Handlungen, aufwändige Aufbauten)
  • Erstellung von veranstaltungsbezogenen Gefährdungsbeurteilungen
  • Fortschreibung des Sicherheitskonzepts des RHEIN SIEG FORUMS
  • Beratung und Absprache mit Kunden, Projektleitungen und Dienstleistern
  • Ganzheitliche Betreuung und operativer Einsatz von/bei Veranstaltungen
  • Gewährleistung von Sicherheit und Funktionsfähigkeit der technischen Einrichtungen – insbesondere Brandschutz – der Versammlungsstätte während des Betriebs
  • Absprachen, Abstimmung und Anzeige von Genehmigungsvorgängen mit der zuständigen Behörde
  • Fachplanung von Bestuhlungsplänen, Bühnenplänen, Ablaufplänen sowie Veranstaltungstechnik (Licht, Ton, Video, Rigging, Medientechnik und EDV/Netzwerke)
  • Material-, Mobiliar- und Einsatzplanung sowie Koordination und Kontrolle externer Dienstleistungen, u. a. Veranstaltungstechnik, Auf- und Abbau Mobiliar
  • Mitwirken im Arbeitsschutz
  • Ausbildung von Fachkräften für Veranstaltungstechnik und Anleitung von Praktikanten

 

Qualifikation

  • Meister (m/w/d) für Veranstaltungstechnik oder eine gleichwertige Hochschulausbildung  
  • fundierte Kenntnisse im Bereich Licht- und Tonsteuerung sowie Medientechnik
  • Höhentauglichkeit, Befähigung für Flurförderzeuge und Hubarbeitsbühnen bzw. Bereitschaft, diese nachzuholen
  • Erfahrung in der Planung, Disposition von Gewerken und Umsetzung von Veranstaltungen
  • wünschenswert sind Erfahrungen als Verantwortlicher für Veranstaltungstechnik sowie aus einer festen Tätigkeit in einem Veranstaltungszentrum
  • Organisationstalent, Teamfähigkeit, Durchsetzungs- und Kommunikationsstärke in Verbindung mit der Veranstaltung und dem Kunden im Fokus
  • Bereitschaft zur Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit
  • gute Kenntnisse in den üblichen Microsoft-Programmen (Word, Excel, Outlook) und im Umgang mit CAD-Software
  • Englischkenntnisse (mind. B1)

 

Unser Angebot

  • spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit Verantwortung
  • kreative Atmosphäre, die Sie aktiv mitgestalten
  • Entwicklungsmöglichkeiten mit Fortbildungsangeboten
  • Vergütung entsprechend des TVöD-VKA
  • attraktive Sozialleistungen

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, welche Sie bitte bis zum 30.09.2021 per E-Mail an bewerbungen-sbs@siegburg.de  senden. Bitte achten Sie darauf, dass die Bewerbungsunterlagen zusammengefasst in einem PDF-Dokument angehängt sind. Mit der Eingabe ihrer Bewerbung erklären sich die Bewerber/-innen gleichzeitig einverstanden, dass vorübergehend erforderliche Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gespeichert werden.

 

Ihre Ansprechpartner:
Frank Baake, Direktor RHEIN SIEG FORUM (inhaltliche Fragen)
frank.baake@rhein-sieg-forum.de

Personalabteilung, Stadtbetriebe Siegburg AöR (Fragen zum Verfahren)
personal-sbs@siegburg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Galerie enthält 10 Fotos.