Springe zum Inhalt

GESCHÄFTSBEREICHSLEITER STANDORT- UND KONGRESSMARKETING (W/M/D) für den Eigenbetrieb Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim gesucht!

Bewerben und vermarkten kann man vieles. Besonders leicht fällt es, wenn das Produkt selbsterklärend und der Kundenkreis klar definiert ist. Doch dann könnten die Marketingaufgaben schnell langweilig werden. Langeweile kennen wir nicht. Wir kümmern uns um das Standortmarketing in und für Pforzheim. Unser Produkt ist vielschichtig: ein Standort – für Einwohner, Gäste, Studierende, Unternehmen oder Fachkräfte. Pforzheim ist eine Großstadt, eine Tourismusdestination, ein Tagungsstandort sowie ein Handels- und Kulturzentrum wie viele andere Oberzentren auch. Wer Pforzheim kennt, benötigt manchmal den zweiten Blick, um die Qualitäten der Stadt wirklich zu erkennen und weitertragen zu können. Standortmarketing für Pforzheim ist somit kein leichtes Produkt und keine leichte Aufgabe. Aber wir gehen davon aus, dass Sie Herausforderungen mögen und diese suchen.

Als städtischer Eigenbetrieb Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP) sind wir mit vielfältigen Aktivitäten betraut, die den Wirtschafts- und Lebensstandort stärken. Wir bringen Pforzheim nach vorne – vielleicht bald gemeinsam mit Ihnen? Wir sind auf der Suche nach einer engagierten und erfahrenen Führungskraft mit Charisma und Rückgrat, mit einem klaren Blick für Strategien und Ziele sowie für die feinen Unterschiede in der Zielgruppenansprache. Das Aufgabengebiet umfasst die Bereiche
Tourismusmarketing, Eventmanagement, Kongressmarketing und Innenstadtentwicklung – somit Stadtmarketing in seiner gesamten Bandbreite und in enger Abstimmung mit Akteuren, die ebenfalls die Attraktivität unserer Stadt fördern möchten bzw. davon profitieren.

Wer sich in dieser Aufgabe wiederfindet, den Nordschwarzwald schätzt oder kennenlernen möchte und sich in unserer Hochschulstadt mit rund 128.000 Einwohnern pudelwohl fühlt, den heißt der WSP herzlich willkommen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Eigenbetrieb Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim einen

GESCHÄFTSBEREICHSLEITER STANDORT- UND KONGRESSMARKETING (W/M/D)

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung. Bei Vorliegen der Voraussetzungen ist eine Eingruppierung bis Entgeltgruppe 15 TVöD möglich.

 

DAS AUFGABENGEBIET
– strategische Weiterentwicklung der Destination Pforzheim und Verantwortung für eine erfolgreiche, regionale und überregionale Positionierung der Stadt konzeptionelle Verantwortung für die nachhaltige Stärkung und Entwicklung eines übergreifenden Standortmarketings für Pforzheims neue und bereits hier lebende Bürger sowie für Gäste und Besucher touristischer Strategien, auf deren Grundlage Produkte für Individual- und Gruppenreisende vor allem digital entwickelt und
vermarktet werden können, der WSP-Veranstaltungsformate mit Fokus auf die Innenstadt
– Etablierung des Tagungs- und Kongressstandorts Pforzheim im überregionalen Wettbewerb mit der Verantwortung für einen aktiven und zielgruppengerechten Vertrieb unserer Veranstaltungsflächen im CongressCentrum Pforzheim, aber auch für die neue Rolle des WSP als Professional Congress Organizer (PCO) Verantwortung für die Konzeption und Umsetzung von Maßnahmen zur Erhöhung von Aufenthaltsdauer und -qualität insbesondere in der Innenstadt sowie zur Kundenbindung und Kaufkraftentwicklung im Handel und in der  Gastronomie
– vertrauensvolle Zusammenarbeit mit verantwortlichen Akteuren auf lokaler, regionaler und überregionaler Ebene

 

SIE VERFÜGEN ÜBER
– einen wissenschaftlichen Hochschulabschluss (Diplom (Univ.), Magister oder Master) im Bereich Tourismus-, Kongress- oder Tagungsmanagement, Destinationsentwicklung, Wirtschaftswissenschaften/-geografie oder verwandter Studiengänge
– ausgeprägte berufliche Erfahrungen möglichst in leitender Position und mit Personalverantwortung in den Aufgabenfeldern Standortmarketing (City-, Stadt- und Tourismusmarketing), Kongresswesen/Professional Congress Organizer und Veranstaltungsmanagement
– die Fähigkeit, Pforzheim aktiv, motiviert und repräsentationssicher zu vertreten und zu vermarkten
– Freude und Geschick bei der Kommunikation in konventionellen und onlinebasierten Medien
– Eigeninitiative bei gleichzeitig ausgeprägtem Teamgeist
– hohe Kompetenz in der Zusammenarbeit mit Dienstleistern, Institutionen sowie Partnern der privaten Wirtschaft
– fundiertes Wissen über den Standort Pforzheim bzw. die Fähigkeit, sich dieses in kurzer Zeit anzueignen

 

UNSER ANGEBOT AN SIE
– abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team
– breites Spektrum an Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten
– gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
– vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements
– ein Job-Ticket für den Bereich des vpe
– leistungsgerechte Bezahlung und betriebliche Altersversorgung

 

Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Direktor Oliver Reitz, Leiter des Eigenbetriebs Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim, unter 07231 39-2834 gerne zur Verfügung.
Zur Umsetzung der Ziele des Chancengleichheitsplans werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte entweder online oder schriftlich bis spätestens 05.02.2021 – unter Angabe der Kennziffer 21-005 – an:

Stadt Pforzheim • Personal- und Organisationsamt • 75158 Pforzheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Galerie enthält 11 Fotos.