Springe zum Inhalt

Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d) für aalen.kultur&event gesucht!

Die Stadt Aalen sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt

 

eine Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d)

Kennziffer 4822/2

 

für den Eigenbetrieb aalen.kultur&event .

 

Der Eigenbetrieb der Stadt Aalen betreibt die Stadthalle, den Kulturbahnhof und betreut technisch weitere Locations im Stadtgebiet

 

Die Stadthalle Aalen ist für den multifunktionalen Einsatz konzipiert, mit einer Großbühne und verschiedenen Räumen für bis zu 1800 Besucher ausgestattet. Jährlich werden ca. 400 Veranstaltungen durchgeführt. Dazu gehören neben Theater- und Konzertvorstellungen, Bälle, Feste, Tagungen, Seminare, Modeschauen, Firmenevents, Messen, Verkaufsveranstaltungen und vieles mehr.

 

Es handelt sich um ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit.

Sie erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit organisatorischen Spielräumen.

 

Ihr Profil:

 

·         eine abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik.

 

·         Einschlägige Berufserfahrung in der Durchführung von Veranstaltungen, insbesondere fundierte Kenntnisse im Bereich Lichttechnik

 

·         gute Kenntnisse in der Bedienung der gängigen Licht-, Ton-, Bühnen- und Videotechnik sowie einen problemlosen Umgang mit allen MS-Office-Produkten und Grundkenntnisse im Bereich CAD

 

·         Flexibilität, Organisationsgeschick, Kundenorientierung, Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit, Einfühlungsvermögen, Bereitschaft zu veranstaltungsüblichen-unregelmäßigen Arbeitszeiten (auch abends, an Wochenenden und Feiertagen), schnelle Auffassungsgabe.

 

·         Sorgfältige, selbständige und effiziente Arbeitsweise, sicheres Auftreten und Zuverlässigkeit. Bereitschaft zur Weiterbildung.

 

 

Wir bieten eine Beschäftigung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) und setzen uns für Chancengleichheit ein und freuen uns über Bewerbungen von Frauen.

Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bei der Auswahl bevorzugt berücksichtigt.

 

Die Stadt Aalen bietet flexible Arbeitszeiten und fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf u.a. durch unterschiedliche Arbeitszeitmodelle und Kinderbetreuungsmöglichkeiten.

 

Interesse an der Mitarbeit im motivierten Stadthallen -Team?

 

Dann nutzen Sie bitte bis 2. Oktober 2022 die Möglichkeit, uns über das Bewerberportal auf www.aalen.de Ihre aussagekräftige Bewerbung zukommen zu lassen.

 

Für Fragen und Auskünfte steht Ihnen der der technische Betriebsleiter des Eigenbetriebs aalen.kultur&event, Herr Mathéus, unter 07361 958826 zur Verfügung.

 

www.aalen.de

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Diese Galerie enthält 11 Fotos. Cookie-Einstellungen