Springe zum Inhalt

UNGERBOECK VEREINHEITLICHT MESSEMANAGEMENT MIT BRANCHENFÜHRENDER SOFTWARE SUITE

76133-ungerboeck-logo

Die integrierte Plattform ermöglicht Veranstaltern das effiziente Management aller messerelevanten Aufgaben

Karlsruhe (15. Dezember 2016) – Ungerboeck Software, der weltweit führende Anbieter flexibler Eventmanagement Software, kündigt die Veröffentlichung mehrerer neuer Produkte an und definiert die integrierte Messelösung somit komplett neu. Das webbasierte Softwarepaket ermöglicht Veranstaltern und Messen das Messemanagement effizient zu gestalten und im gesamten Unternehmen einheitlich zu arbeiten: Ob Besucherakquise, Registrierung und Check-in-Prozess, Ausstellerkontakte, Dashboards, Auswertungen, Hallenpläne, Bestellungen, Services oder Finanzen – Ungerboeck deckt alle Bereiche des Messemanagements ab und bietet darüber hinaus integrierte digitale Lösungen wie Registrierungsseiten oder Veranstaltungs-Applikationen für die vielfältigen Zielgruppen der Veranstalter.

„An diesem Paket haben wir bereits seit mehr als drei Jahren gearbeitet“ sagt Manish Chandak, CEO von Ungerboeck Software. „Das Warten hat sich gelohnt, denn das Ergebnis ist eine moderne Lösung für Messen und Messeveranstalter, mit deren Einsatz die Gesamtbetriebskosten deutlich gesenkt werden können und weitere Technologieintegrationen hinfällig werden. Sie erlaubt eine Digitalisierung des gesamten Prozessflows und die Schaffung einmaliger Erlebnisse für Besucher und Aussteller.“

Die erste Hallenplanmanagement-Lösung der Eventbranche wurde speziell für Messeveranstalter entwickelt, um die Hallenaufplanung zu vereinfachen. Messeveranstalter können in der neuen Online-Applikation jedes Element des Hallenplans steuern, z.B. Messestände miteinander verbinden oder ändern, Upgrades und Downgrades durchführen oder Flächen miteinander verbinden. Die Hallenaufplanung wird außerdem unterstützt durch einen schnellen und einfachen Zugang zu Ausstellerprofilen, Bestellhistorie und zusätzlichen Kontoinformationen.

Messestände können in der Applikation einfach und mühelos zugewiesen werden, während eine dynamische Anzeige essentieller Informationen das optimale Platzieren der Stände erleichtert. Ein intelligentes Feature ermöglicht die Hervorhebung im Plan und spart somit viel Zeit bei der Suche des optimalen Standplatzes. Die Nutzer können schnell und einfach mögliche Flächen gemäß der Stand- oder Auftragsinformationen identifizieren, um den Anforderungen und Präferenzen der Aussteller bestmöglich zu begegnen. Informationen aus vergangenen Bestellungen, Kundenpräferenzen und Preisinformationen fließen innerhalb des Plans zusammen und machen das Tool somit zu einem wichtigen Steuerelement für erhöhte Einnahmen und verbesserte Ausstellerzufriedenheit. Für große Messen empfehlen sich die Multi-User Features, die einen gleichzeitigen Zugriff mehrerer Nutzer erlauben, sodass jegliche Änderungen aller Nutzer aktuell und komfortabel in Echtzeit sichtbar sind.

„Im Hallenplan werden viele wichtige Entscheidungen getroffen, die den Erfolg einer Messe unmittelbar beeinflussen. Es war klar für uns, dass wir in diesem Bereich eine Innovation schaffen wollen“, sagt Manish Chandak, CEO bei Ungerboeck Software. Das Exhibitor Service Center (Aussteller-Servicecenter) basiert auf der branchenführenden Venue Management Software von Ungerboeck und einer einfach sowie intuitiv bedienbaren Plattform. Volumen und Wert der Ausstellerbestellungen profitieren von der Nutzung des Exhibitor Service Centers, gleichzeitig wird die Kommunikation mit den Ausstellern und den operativen Teams verbessert.

Services wie Strom, Internet, Sicherheit, Montage, und Artikel wie Möbel sowie Catering werden auf einer gebrandeten Webseite angezeigt, deren User Experience an bekannte Webshops wie Amazon erinnert. Empfehlungen, Vorschläge, erforderliche Services, passende Upgrades und gebündelte Pakete machen Upsell-Verkäufe sowie Cross-Selling noch einfacher.

Artikel können in den Vordergrund gestellt und somit speziell beworben werden, sodass besser auf Bestseller und Artikel mit höheren Gewinnmargen aufmerksam gemacht werden kann. Wichtige Informationen wie Deadlines für Frühbucher- oder Standardpreisrabatte sowie Artikelbeschreibungen und Informationen sind einfach sichtbar und zugänglich, was die Kommunikation mit den Ausstellern stark vereinfacht. Dass die übermittelten Bestellungen direkt in der Ungerboeck-Datenbank und für das operative Team sichtbar sind, vereinfacht wiederum die Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern im Veranstaltungszentrum. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, verschiedene Seiten anzulegen, die für jede Messe individuell gebrandet werden können und die eine Dynamik im Inventar sowie in der Preisgestaltung pro Messe oder pro Aussteller erlauben.

„Die Rückmeldung unseres Early-Adopter-Programms war überragend, sodass nun zehn der weltweiten Top-Venues bereits das Produkt implementieren“, sagt Manish Chandak, CEO von Ungerboeck Software. „Es handelt sich um eine wegweisende Innovation für unsere Kunden im Bereich der Veranstaltungszentren.“

Die neuen Produkte, inklusive Exhibition Floor Plan und Aussteller-Servicecenter (Exhibitor Service Center), werden Mitte Dezember veröffentlicht. Hochauflösende Bilder und Videos werden auf Anfrage zur Verfügung gestellt.

 

Für zusätzliche Informationen zu den Releases der neuen Messe-Produkte oder zu den wichtigsten Features von Ungerboeck, kontaktieren Sie bitte Silke Hoersch telefonisch unter +49 721 355 01 0 oder per E-Mail an silke.hoersch@ungerboeck.com. Detaillierte Produktinformationen sind online unter http://ungerboeck.com/de zu finden.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Galerie enthält 13 Fotos.