Springe zum Inhalt

STADTHALLE REUTLINGEN ERSTRAHLT IM LICHT DER EM! Innovatives Beleuchtungskonzept zur Fußball-Europameisterschaft

Stadthalle Reutlingen

Heute Abend rollt erstmals der Ball beim Fußballevent des Jahres: Um 21 Uhr erfolgt der Anpfiff für das Eröffnungsspiel der UEFA-Fußball-Europameisterschaft 2016 zwischen Gastgeber Frankreich und Rumänien im Pariser Stade de France. Ebendort findet am 10. Juli auch das Finale statt.

Das Sportereignis 2016 hält für die kommenden vier Wochen den ganzen Kontinent in Atem – und lässt auch die Stadthalle Reutlingen nicht unberührt. Die sich zu Ehren der teilnehmenden Länder und des friedlichen, sportlichen Wettbewerbs der europäischen Nationen etwas ganz besonderes ausgedacht hat: Von heute Abend an erstrahlt die Stadthalle (an veranstaltungsfreien Tagen) im Licht der Nationalfarben der jeweils antretenden Mannschaften. Den Auftakt machen heute Abend das Blau-weiß-rot der französischen und das Blau-gelb-rot der rumänischen Trikolore.

Technisch ermöglicht wird dieses einmalige optische Schauspiel durch 100 LED-Leisten und 122 LED-PAR-Scheinwerfer, die in die Fassade der Stadthalle Reutlingen integriert sind. Von 0 bis 100 Prozent dimmbar, ermöglichen diese ein wahres Farbenschauspiel und die Darstellung von stattlichen 16,7 Millionen Farben! Individuell ansteuer- und programmierbar, lässt sich die Halle darüber nicht nur statisch illuminieren, sondern auch bewegliche Lichtshows inszenieren, die zu verschiedensten Anlässen genutzt werden. Der dafür aufgebrachte Energieaufwand stammt übrigens – wie stets bei der Stadthalle – aus umweltschonenden Quellen: den auf dem Dach installierten Sonnenkollektoren und aus Wasserkraft.

Die Stadthalle Reutlingen wünscht allen teilnehmen Ländern, Besuchern und Fans eine spannende und unterhaltsame Fußball-Europameisterschaft 2016 – und drückt selbstverständlich der deutschen Elf ganz besonders die Daumen für einen erfolgreichen Turnierverlauf.

www.stadthalle-reutlingen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Galerie enthält 12 Fotos.