Springe zum Inhalt

Programmübersicht

Programmablauf für den Fachtag am 30.06.2017
(Stand April 2017)

Uhrzeit TOP Referent
bis 09.00 Uhr Einlass und Registrierung, Besuch unserer Ausstellung im Foyer
09.00 Uhr Auftaktgespräch Moderatorin Sarah Müller im Gespräch mit dem Vorsitzenden Jörn Raith und Prof. Dr. Harald Möbus, Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats
09.15 Uhr Formate neu denken I:
Was ist Pecha Kucha?
Moderatorin Sarah Müller im Gespräch mit Prof. Dr. Kim Werner
9.30 Uhr Pecha Kucha statt Keynotes:

1.    „Ansprache: Interaktion, Partzipation, Co-Creation“

2.    Raumdesign / Technik

3.    Personalentwicklung / Trends

 

Prof. Dr. Gernot Gehrke / Bernd Fritzges

Prof. Dr. Jerzy Jaworski / Prof. Dr. Gernot Graessner

Prof. Dr. Harald Möbus / Andreas Kienast

10.00 Uhr Aufteilung in die Workshopräume und 1. Workshoprunde / Kaffeepause
10.15 Uhr Workshoprunde 1 Prof. Dr. Gernot Gehrke / Bernd Fritzges

Prof. Dr. Jerzy Jaworski / Prof. Dr. Gernot Graessner

Prof. Dr. Harald Möbus / Andreas Kienast

11:00 Uhr Kaffeepause, Wechsel in den Workshopräumen
11:15 Uhr Workshoprunde 2 Prof. Dr. Gernot Gehrke / Bernd Fritzges

Prof. Dr. Jerzy Jaworski / Prof. Dr. Gernot Graessner

Prof. Dr. Harald Möbus / Andreas Kienast

12:00 Uhr Kaffeepause, Wechsel in den Workshopräumen
12:15 Uhr Workshoprunde 3 Prof. Dr. Gernot Gehrke / Bernd Fritzges

Prof. Dr. Jerzy Jaworski / Prof. Dr. Gernot Graessner

Prof. Dr. Harald Möbus / Andreas Kienast

13:00 Uhr Mittagspause, Besuch der Ausstellung im Foyer

 

14.00 Uhr Vorstellung Ingelheim neues Kongresszentrum

oder alternativ

Besuch der Ausstellung

Michael Sinn, Geschäftsführer kING Ingelheim
14:30 Uhr Formate neu denken II:
Was ist ein World Café?
Moderatorin Sarah Müller im Gespräch mit Prof. Dr. Kim Werner
14.45 Uhr Zusammenfassung der Workshopergebnisse als „World-Cafe“ Alle Workshopleiter
15.30 Uhr Kaffeepause, Besuch der Ausstellung im Foyer
16:00 Uhr Keynote:
Sicherheit
Martin Leber
16.25 Uhr Keynote:

Neue Veranstaltungsformate

Prof. Dr. Kim Werner zusammen mit Bernd Fritzges
16:45 Uhr Formate neu denken III:
Was ist ein Fishbowl?
Moderatorin Sarah Müller im Gespräch mit Prof. Dr. Kim Werner
16.50 Uhr Bilanzdiskussion zur Veranstaltung als Fishbowl Martin Leber / Kim Werner / freier Stuhl / Beirat / Moderatorin
17.30 Uhr Ende des Fachtags / Abmoderation Sarah Müller

Bereits am 29.06.2017 starten wir in die degefest-Fachtage mit unserer Abendveranstaltung zum Netzwerken im Kloster WASEM in Ingelheim.

Das Kloster WASEM ist ein richtig spannendes Weingut in Rheinhessen, das schon seit 1726 von der Familie Wasem betrieben wird. Es ist faszienierend wie Tradition und Moderne hier Hand in Hand gehen. Die beiden jungen Winzer Julius und Philipp Wasem produzieren Weine, die einfach Spaß machen. Vom frischen leichten Weisswein bis hin zum Granaten-Spätburgunder!

So erwartet unsere Gäste dann auch eine Weinprobe sowie ein leckeres Grillbuffet in der Scheune von Wasem’s Kloster Engelthal, ein unglaublich schönes Anwesen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.wasem.de


Abendveranstaltung am 30.06.2017 für einen gemütlichen Ausklang des degefest-Fachtages im Brauhaus Goldener Engel in Ingelheim.

 

 

 

 

 

 

Hier erwartet unsere Gäste ein junges Brauhaus-Konzept mit selbst gebrautem Bier in Rheinhessen, welches die Traditionsgastronomie für jung und Alt in einer kompromisslos modernen Architektur zum Leben erweckt hat.

Weitere Informationen zum Brauhaus erhalten Sie unter www.brauhausgoldenerengel.de

 

Informationen zur Buchung und zu den Kosten der beiden Abendveranstaltungen erhalten Sie in der degefest-Geschäftsstelle oder unter: Anmeldung

Bitte beachten Sie, dass bei beiden Abendveranstaltungen nur die Speisen im Preis inklusive sind. Getränke werden vor Ort auf Selbstzahlerbasis abgerechnet!

Diese Galerie enthält 13 Fotos.