Springe zum Inhalt

Baunataler GenoHotel sorgt für bundesweites Aufsehen in der Hotelbranche

Mit der Unterstützung von Privatpersonen und Gästen, Fachverbänden, sowie Vereinen und Firmen auch aus Baunatal hat das GenoHotel Baunatal das bundesweite Voting für den Austragungsort des diesjährigen HotelCamp gewonnen und dabei in den letzten Minuten noch das Steigenberger Parkhotel aus Braunschweig überflügelt. Damit werden im Oktober 150 Teilnehmer aus der Hotellerie aus ganz Deutschland nach Baunatal reisen um gemeinsam über die Zukunft der Hotellerie zu diskutieren.
Markus Meier, Geschäftsführer des GenoHotels hatte am vergangenen Freitagmorgen mit einem Sieg nicht mehr gerechnet – freut sich nun aber umso mehr:
„Das Team des GenoHotel Baunatal bedankt sich herzlich für die großartige Unterstützung im Voting und kann Ihnen nun mit Freude bekannt geben, dass es zum Austragungsort des HotelCamps 2018 der HSMA (Hospitality Sales and Marketing Assocciation) und „Der Tourismuszukunft“ gekürt wurde. Damit wird vom 11.-13.10.18 das GenoHotel Baunatal mit über 150 zu erwartenden Teilnehmern zum Mittelpunkt der Deutschen Hotellerie.“
Der Geschäftsführer des Stadtmarketing Baunatal, Dirk Wuschko freut sich über den Erfolg: „Nach dem Baunatal in letzten beiden Jahren schon Übernachtungsrekorde zu vermelden hatte, ist der Gewinn des Wettbewerbs ein weiteres Zeichen für die Qualität und das große Engagement unserer Hotels. Das GenoHotel Baunatal ist in Baunatal und der Region als Partner gut vernetzt – so konnte das Hotel auch so viele Unterstützer für den Wettbewerb aktivieren. Uns freut es natürlich besonders, dass durch das Hotelcamp 2018 unsere Stadt im Focus der Branche ist.

Zum Hintergrund:
Das HotelCamp wird in diesem Jahr zum 10. Mal von der „HSMA (Hospitality Sales and Marketing Assocciation)“ und „Der Tourismuszukunft“ organisiert und zählt zu den wichtigsten nationalen Highlights der Deutschen Hotellerie. Im HotelCamp werden nicht nur die Weichen für die Zukunft in den Bereichen Digitalisierung und HR gestellt, es werden auch innovative Meilensteine und die Bedürfnisse für Hotelkunden diskutiert und in die Branche gebracht.

 

Michael Bethke
Revenue Manager/stellv. Hoteldirektor
GenoHotel Baunatal GmbH
Schulze-Delitzsch-Straße 2, 34225 Baunatal
Telefon: +49 5601 978 6212, Telefax: +49 5601 978 6150
E-Mail: michael.bethke@genohotel-baunatal.de
Internet: www.genohotel-baunatal.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Galerie enthält 13 Fotos.